Unfassbar, das muss ich erstmal verkraften. In meiner Karriere als Läufer habe ich mich bisher konstant verbessert, d.h. bei jedem Wettkampf war ich über die entsprechende Distanz schneller als vorher. Heute war ich zum ersten Mal langsamer. LANGSAMER! 🙂 Liegt bestimmt am Alterungsprozess, ach am Wetter oder ….. sanding war der Boden auch, teilweise Schotter sogar Asphalt… zu kalt war es eigentlich auch naja, für diese Jahreszeit eigentlich viel zu warm. Viel zu hügelig und sehr scharfe Kurven gab es auch. Es gab kein Wasser auf der Strecke und die Uhrzeit passte auch überhaupt nicht. Ach ja, eigentlich war ich ja auch erkältet. Wem fallen noch andere Ausreden ein? Immer her damit!

Ich freue mich für alle anderen Starter vom 1. Tri-Team Gütersloh, die heute ordentlich einen rausgehauen haben und mit einem Lächeln ins Ziel geflogen sind.